Verlauf

Inhalt

Körperzusammensetzung


Caliper Fettzange

Caliper Körperfettmessung
Mit Hilfe einer Caliperzange wird an verschiedenen Körperstellen die Schichtdicke des Unterhautfettgewebes gemessen und der prozentuale Körperfettgehalt anhand von Vergleichstabellen ermittelt. Dieser kostengünstige Untersuch eignet sich für eine grobe Abschätzung des Körperfetts an den gemessenen Körperstellen. Eine Aussage über das gesamt Körperfett ist jedoch mit dieser Messmethode nicht möglich.


Bioelektrische Impedanzanalyse
Mittels dieser Methode über elektrische Wechselströme kann eine genauere Aussage über die Körperzusammensetzung gemacht werden. Durch die verschiedenen Widerstandsmessungen kann abgeschätzte werden wie gross der Anteil der Fettmasse, Muskelmasse, Körperwasser, etc… des ganzen Körpers ist. Dieser kurze, schmerzfreie Untersuch eignet sich hervorragend für Standortbestimmungen wie auch für Verlaufsuntersuchungen.


Dexa-Messung Scan

Dexa-Messung
Der Dexa-Scan welchen wir in unserem radiologischen Institut im SPZ durchführen lassen, ist die genauste und zuverlässigste Methode die Körperzusammensetzung zu bestimmen. Durch eine sehr geringe Röntgenstrahlenbelastung kann in einem 7-Minuten Scan der exakte Gehalt an Knochen, Fett- und Muskelmasse bestimmt werden. Wir empfehlen diesen Untersuch für Spitzensportler sowie übergewichtigen Personen, welche mittels Lebensstiländerungen (Ausdauersport, Ernährungsberatung, Krafttraining..) den Erfolg ihres Aufwandes präzise messen wollen.

Zusatzinformationen

Direkteinstieg

Webdesign by nextage.ch